Ordner downloaden

  • June 16, 2020
  • Comment: 0

Für weitere Hilfe, wie Sie Dateien finden, die Sie aus dem Web auf Mac heruntergeladen haben, klicken Sie bitte hier. 3. Klicken Sie in den Menüs Dieser PC oder Schnellzugriff mit der rechten Maustaste auf den Ordner Downloads, und klicken Sie dann unten im Popup-Menü auf Eigenschaften. Da der Downloadordner eine Schlüsselkomponente eines beliebigen Betriebssystems ist, sollte er auf jedem Gerät leicht zu finden sein. Sie können Ihren Download-Ordner auch in jedem Datei-Explorer-Fenster finden. Öffnen Sie ein neues Explorer-Fenster, indem Sie Die Windows-Taste+E. 5 drücken. Wählen Sie den Ordner aus, in dem sie den Downloadspeicherort auf Ihrem Computer erstellen möchten. In den Internet-Browser-Optionen oder -Einstellungen finden Sie, wo Ihre Download-Dateien gespeichert werden.

Sie können dann diesen Download-Speicherort ändern oder ihn so belassen, wie er ist. Die schnellste Möglichkeit, Ihre letzten Downloads in Chrome, Microsoft Edge, Internet Explorer, Firefox und Opera anzuzeigen, besteht darin, Strg+J auf Ihrer Tastatur zu drücken. Nachdem die Tastenkombination gedrückt wurde, wird eine Download-Registerkarte oder ein Fenster (siehe unten) angezeigt. Wenn erweiterte Einstellungen wie Starttimecode, Framerate oder DF vs NDF auf dieser Seite konfiguriert sind, gelten sie nur für SMPTE-Formate, wenn sie heruntergeladen werden. In ähnlicher Weise können Windows 10-Benutzer ihren Download-Ordner zum Startmenü hinzufügen: Versuchen Sie zunächst, Strg+J (oder +J auf einem Mac) zu drücken. In vielen Browsern öffnet diese Verknüpfung Ihre Downloads-Schnittstelle. Sie können abgeschlossene Downloads und alle Downloads sehen, die noch ausgeführt werden. Wenn Sie in der Liste auf eine Datei doppelklicken, wird sie geöffnet oder ausgeführt. Sie können auch auf eine Schaltfläche klicken, um den Ordner auf Ihrem Computer zu öffnen, auf den die Datei heruntergeladen wurde. Im hier abgebildeten Beispiel wird eine heruntergeladene Datei im Firefox-Downloadfenster angezeigt (die so genannte “Bibliothek”). Wir laden immer wieder Artikel auf unsere Computer herunter – Bilder, Programme, Dokumente und mehr – und diese Downloads gehen alle automatisch an den gleichen Ort. Klicken Sie auf der linken Seite auf Ordner, um die Ordner Ihres Projekts anzuzeigen, und wählen Sie dann den gewünschten Ordner aus.

Dieses Handbuch behandelt alles, was Windows-, Mac-, Android- und iOS-Benutzer über den Downloadordner wissen müssen, einschließlich wie Sie ihn finden und wie Sie ändern, wo Ihre Downloads gespeichert sind. Bei macOS müssen Benutzer auf dem Desktop Befehl+Alt+L drücken. Wenn Sie diese Kombination in einem Browser wie Chrome drücken, wird der Downloadbildschirm des Browsers geöffnet. 8. Sobald das Kopieren von allem in den neuen Ordner abgeschlossen ist, klicken Sie auf OK, um das Eigenschaftenfenster zu schließen Hier öffnen Sie Ihren Download-Ordner auf einem Windows 10-Gerät: Wenn Sie möchten, dass der ziped-Ordner an Sie gesendet wird, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Zip-Download per E-Mail empfangen.